Freiwilligenarbeit Kalifornien Wildlife
Kalifornien Wildlife

Freiwilligenarbeit USA: Kalifornien Wildlife

Tierschutz in Kalifornien

Das Tierschutzprojekt in der Nähe von San Diego verfolgt das Ziel, kranke, verletzte und verwaiste Wildtiere wieder auf die Beine zu bekommen. Du triffst vor allem auf Pferde, Zebras, Esel, Alpakas, exotische Vögel und Schildkröten, aber versorgst auch Hunde, Katzen und Kaninchen. Du fütterst die Tiere, säuberst die Ställe und arbeitest nebenbei in der Klinik, in der die Tiere medizinisch versorgt werden.

Das Wildlife Center liegt nur jeweils eine halbe Stunde vom San Diego Zoo Safari Park und dem Mount Woodson Trail entfernt. Der Park ist berühmt für seine weite Landschaft und vielseitigen Wildtiere. Dort kannst du in deiner Freizeit das sonnige kalifornische Wetter beim Wandern oder auf einem Safari-Trip genießen.

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Visum: ESTA
  • Startort: San Diego
  • Dauer: 4 Wochen
  • Starttermine: flexible Starttermine
ab 2.325,00 € Preisübersicht
Marina Skaletz Programmberatung
(01) 403 3251

Mo - Fr 09:00 - 18:00

kontaktieren

Programmdetails

Worum geht es bei einem Freiwilligenaufenthalt in den USA?

  • helfen, anpacken & Gutes tun in einem Tierschutzprojekt

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Nationalität: alle
  • Visumspflicht: ja (Visa Waiver Program (ESTA))
  • Sprache: mittlere Englischkenntnisse
  • Sonstiges: keine Tierhaarallergien

Wann und wo geht's los?

  • Ort: San Diego
  • Starttermine: flexible Starttermine
  • Bewerbungsfrist: mind. 3 Monate vor Ausreise
  • Dauer: 4 Wochen

Preisübersicht

Dauer Preis
4 Wochen 2.325,00 €
Stand: 06.11.2017