Freiwilligenarbeit Südafrika
Geparden

Freiwilligenarbeit Südafrika: Geparden

Afrikas elegante Jäger hautnah erleben

Engagiere dich als Volontär im Geparden-Schutzprojekt in der Provinz Limpopo. Du hilfst dabei, die Tiere auszuwildern. Vorkenntnisse werden dabei nicht benötigt. Du führst Geparden aus, fütterst sie und beobachtest das Verhalten der Wildkatzen. Auf dich wartet eine sehr intensive persönliche Erfahrung im afrikanischen Busch und dessen unvergleichlicher Tier- und Pflanzenwelt.

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Visum: Touristenvisum
  • Startort: Bela Bela (Limpopo)
  • Dauer: ab 2 Wochen
  • Starttermin: wöchentlich dienstags
ab 1.395,00 € Preisübersicht
Marina Skaletz Programmberatung
(01) 403 3251

Mo - Fr 09:00 - 18:00

kontaktieren

Programmdetails

Worum geht es bei einem Freiwilligenaufenthalt in Südafrika?

  • Helfen, Anpacken & Gutes tun im Tierschutzprojekt

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Nationalität: alle
  • Visumspflicht: ja (Touristenvisum)
  • Sprache: mittlere Englischkenntnisse

Wann und wo geht’s los?

  • Ort: Bela Bela (Limpopo)
  • Starttermine: wöchentlich dienstags
  • Bewerbungsfrist: mind. 2 Monate vor Ausreise
  • Dauer: ab 2 Wochen

Preisübersicht

Dauer Preis
2 Wochen 1.395,00 €
3 Wochen 1.925,00 €
4 Wochen 2.395,00 €
5 Wochen 2.945,00 €
6 Wochen 3.495,00 €
7 Wochen 4.045,00 €
8 Wochen 4.595,00 €
9 Wochen 5.145,00 €
10 Wochen 5.695,00 €
11 Wochen 6.245,00 €
12 Wochen 6.795,00 €
Stand: 01.12.2017

Video: Freiwilligenarbeit Südafrika – Geparden