Freiwilligenarbeit Neuseeland
Neuseeland

Freiwilligenarbeit Neuseeland

Hilfe für das bedrohte Naturparadies

Neuseeland ist ein Traum für Naturliebhaber: die zahlreichen Naturparks bieten eine Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Viele Tier- und Pflanzenarten gibt es nur hier. Doch das Idyll ist in Gefahr: Bedrohte Tierarten und Pflanzen brauchen dringend Schutz. Hier ist deine Mithilfe gefragt! Freiwillige Helfer aus aller Welt tragen in zahlreichen Naturschutz-Projekten auf der Nord- oder Südinsel wesentlich zum Erhalt der neuseeländischen Flora und Fauna bei.

Stepin Jubiläumsspecial

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Visum: Touristenvisum
  • Dauer: mind. 2 Wochen
  • Starttermine: wöchentlich freitags
ab 595,00 € Preisübersicht
Marina Skaletz Programmberatung
(01) 403 3251

Mo - Fr 09:00 - 18:00

kontaktieren

Programmdetails

Worum geht es bei einem Freiwilligenaufenthalt in Neuseeland?

  • Helfen, Anpacken & Gutes tun in Naturschutzprojekten

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Nationalität: alle
  • Visumspflicht: ja (Touristenvisum)
  • Sprache: mittlere Englischkenntnisse

Wann und wo geht’s los?

  • Ort: Auckland, Wellington oder Christchurch (Punakaiki)
  • Starttermine: wöchentlich freitags
  • Dauer: ab 2 Wochen
  • Bewerbungsfrist: mind. 3 Monate vor Ausreise

Preisübersicht

Dauer Preis
2 Wochen 595,00 €
3 Wochen 880,00 €
4 Wochen 1.160,00 €
5 Wochen 1.430,00 €
6 Wochen 1.720,00 €
7 Wochen 1.970,00 €
8 Wochen 2.220,00 €
9 Wochen 2.470,00 €
10 Wochen 2.720,00 €
11 Wochen 2.970,00 €
12 Wochen 3.220,00 €
Stand: 06.11.2017
Steppies berichten

Freiwilligenarbeit Neuseeland – Koordinatorin Lara vor Ort

Unsere Volunteer-Koordinatorin Lara ist regelmäßig für Stepin in der Welt unterwegs und besucht unsere Partner, um sich einen genauen Eindruck von unseren Freiwilligenarbeits-Projekten zu verschaffen. Letztens noch in Südafrika am »Amazing Race« teilgenommen, kommt sie jetzt gerade aus Neuseeland zurück.

Mehr anzeigen

Video: Freiwilligenarbeit Neuseeland