Au-pair Spanien
Au-pair

Au-pair Spanien

Temperamentvoll und entspannt zugleichNeu!

Dass »Mi casa es su casa« nicht nur eine Floskel ist, wirst du als Au-pair in Spanien schnell herausfinden. Denn die Spanier sind unglaublich gastfreundlich, herzlich und gesellig. Hier ticken die Uhren etwas anders und es geht vor allem im Hochsommer und im Süden des Landes gelassener zu. Gegessen wird meist nicht vor 22 Uhr abends und das Leben spielt sich zum Großteil auf den Straßen ab – allerdings nicht am Nachmittag, da ist Zeit für Siesta.

Als Au-pair lernst du den spanischen Alltag in einer Familie hautnah kennen und verbesserst kinderleicht deine Sprachkenntnisse. Deine Gastfamilie sorgt für deine Unterkunft und Verpflegung, du bekommst ein wöchentliches Taschengeld sowie eine zusätzliche Vergütung, falls einmal mehr Arbeit anfallen sollte. Deine Ersparnisse kannst du dann nutzen, um nach deiner Zeit als Au-pair das Land zu erkunden – und da hat Spanien wirklich einiges zu bieten!

Unsicher, welches Land für dich das Richtige ist?
Wenn du noch unsicher bist, in welchem Land dein Au-pair Abenteuer starten soll, lass dich gerne von uns beraten, bevor du dich unverbindlich anmeldest. Kontaktiere uns einfach über unser Kontaktformular. Eine gleichzeitige Bewerbung für mehrere Länder ist leider nicht möglich.

  • Alter: 18 bis 30 Jahre
  • Dauer: 4 bis 12 Monate
  • Visum: nein
  • Bewerbungsfrist: mind. 3 bis 4 Monate vor Ausreise
Leonie Corsten Programmberatung
(01) 403 3251

Mo - Fr 09:00 - 18:00

kontaktieren

Programmdetails

Worum geht es bei einem Au-pair-Aufenthalt in Spanien?

Du lebst als Familienmitglied mit deiner Gastfamilie unter einem Dach. So erlebst du deren Alltag und Kultur hautnah, gibst vielleicht auch ein Stück deiner Kultur weiter und verbesserst gleichzeitig deine Spanischkenntnisse. Im Gegenzug betreust du die Kinder deiner Gastfamilie und unterstützt sie bei leichten Hausarbeiten.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

  • Alter: 18 bis 30 Jahre
  • Nationalität: EU
  • Visum: nein
  • Sprache: erste Spanischkenntnisse wünschenswert aber kein Muss. Viele Familien möchten sogar, dass du mit den Kindern Deutsch und/oder Englisch sprichst
  • Voraussetzungen: ärztliches Attest, polizeiliches Führungszeugnis, Führerschein, Nichtraucher
  • Erforderliche Referenzen:
    • 2 x Kinderbetreuung
      • mind. 200 Stunden - nicht von Verwandten
    • 1 x Charakterreferenz (nicht von Verwandten)

Wann und wo geht’s los?

  • Platzierung: Valencia, Barcelona, Madrid, Mallorca, Alicante, Murcia und Andalusien
  • Termine: ganzjährig
  • Bewerbungsfrist: mind. 3 bis 4 Monate vor Ausreise
  • Dauer: 4 bis 12 Monate

Preisübersicht

Startort Dauer Preis
Valencia
Barcelona
Madrid
Mallorca
Alicante
Murcia
Andalusien
4 - 12 Monate 450,00 €
Stand: 06.11.2017